kassensystem-gastronomie-gastrofix_Personalkosten

Personalkosten senken mit GASTROFIX

Mit Hilfe eines Kassensystems die Personalkosten senken? Viele Gastronomen wissen gar nicht, dass sie mit einem modernen Kassensystem wie GASTROFIX nicht nur abrechnen, sondern sich auch die Personalkosten einfach und effektiv senken lassen. Mithilfe des integrierten Restaurant Managers in der Cloud hat der Betriebsleiter nämlich jederzeit alle relevanten Kennzahlen im Blick. So kann er zum Beispiel genau sehen, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die meisten Gäste da sind und für welchen Umsatz sie sorgen. Das ermöglicht eine gezielte Vorausplanung und somit einen optimal an die Anforderungen des Restaurants angepassten Personaleinsatz

Wareneinsatz und Personalkosten im Verhältnis zum Umsatz  (Stichwort „Prime Cost“)

Darüber hinaus sollten Sie unbedingt das Verhältnis von Wareneinsatz und Personalkosten im Vergleich zum Umsatz im Auge behalten. Mehr als 65 % vom Umsatz sollten für Warenverbrauch und Personalkosten nicht aufgewendet werden, da die Gefahr besteht, zu hohe Ausgaben für Waren und Personal zu tätigen und somit im schlimmsten Fall rote Zahlen zu schreiben. Da die Prime Cost als wichtigster Indikator für den Gesamterfolg eines Unternehmens gilt, sollte man besonders auf diese Kennzahl achten.
Weitere Tipps, um Personalkosten effektiv zu senken:

  • Zusammenarbeit mit festen Aushilfen, die flexibel eingesetzt werden können
  • Öffnungszeiten nach Umsatzstatistik und Dienstplan richten
  • Arbeitszeitkonten nutzen, die den Einsatz der Mitarbeiter tracken: Aus der Erfassung der Arbeitszeit lassen sich somit wertvolle Erkenntnisse für die künftige Planung des Personaleinsatzes gewinnen. Anbieter wie Planday bieten professionelle Zeiterfassungs-Programme.
  • Mitarbeiter-Trainings & Prozesse rationaler organisieren: Welcher Mitarbeiter sollte an welcher Stelle eingesetzt werden, z. B. Bar, Bestell-Terminal, Küchenhilfen?
  • Erfahrungswerte nutzen: Wann kommen die meisten Gäste? Wann ist typischerweise weniger Andrang und somit weniger Personal vonnöten? Zu welchen Zeiten sollten die fixen Schichten stattfinden? Wann sollte auf variable Aushilfen zurückgegriffen werden?

Sie sehen: Um Personalkosten einzusparen, sind oft nur kleine Veränderungen nötig. Mit GASTROFIX verfügen Sie zudem über ein Kassensystem, das Ihnen anhand von Auswertungen in Echtzeit wertvolle Daten liefert, mit denen Sie Ihren Betrieb effizienter machen.

Personalkosten senken mit GASTROFIX