Beiträge

Seit über zehn Jahren sind die Tischreservierungsdienste in Deutschland am Markt aktiv. Inzwischen führen vier große Spieler den Markt an. Die „Booking.com-Schwester“ OpenTable®, die heutige „Michelin-Tocher“ Bookatable und die einstigen Berliner Start-ups Quandoo und Resmio. Dazu gesellen sich dutzende kleinere Anbieter, die eine Reservierungsmöglichkeit über die Webseiten der Gastronomen anbieten, allerdings selten über die zusätzlichen […]