Lieferdienst, Abholservice, to go Essen

Viele Gastronom*innen leiden massiv unter den Auswirkungen der Corona-Krise. Denn laut den aktuellen Bestimmungen von Bund und Ländern dürfen Menschen Restaurants gar nicht mehr besuchen. Und das hat katastrophale Folgen für zahlreiche Betriebe. Ohne zahlende Gäste stehen viele Gastronom*innen jetzt vor dem Aus. Lieferdienste und Essen to go sind für viele derzeit der einzige Ausweg.   […]

Künstliche Intelligenz (KI) drängt verstärkt auch in Restaurants und Hotels. Restaurant Digital World widmet dem Tech-Trend einen Themenschwerpunkt. In Ausgabe #5 zeigt das Magazin auf 60 Seiten, wie KI das Gastgewerbe verändert.

Kasse Illustration News

Die Kassensicherungsverordnung ist seit Anfang des Jahres in Kraft. Abgesehen von der umstrittenen Bonpflicht hat sie einen weiteren Knackpunkt. Und zwar die technische Sicherheitseinrichtung (TSE). GASTROFIX verlost daher jetzt eine komplette TSE Kasse im Wert von knapp 3.400 Euro!

Intergastra 2020

Im Februar 2020 pilgert nahezu die gesamte Gastro- und Hotellerie-Gemeinde an den Neckar nach Stuttgart. Das kann nur eines bedeuten: Es ist wieder Intergastra! GASTROFIX reist natürlich mit! Die Berliner haben neben Lösungen für das neue Kassengesetz auch ein druckfrisches Magazin zum Thema künstliche Intelligenz (KI) im Gepäck. Kommt vorbei: Halle 7, Stand A65!

Kassensicherungsverordnung TSE Gastrofix

Ab dem 01. Januar 2020 gilt die Kassensicherungsverordnung (KassenSichV). Der auch als Kassengesetz bekannte zugrundeliegende § 146a AO beinhaltet deutlich schärfere Anforderungen an Kassensysteme. Worauf es jetzt ankommt und was Sie unbedingt beachten müssen, haben wir in diesem Beitrag für Sie zusammengefasst.

Kasse Illustration News
Kasse Illustration News

Mit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs aus dem Mai 2019 sind Arbeitgeber in den Mitgliedsstaaten dazu verpflichtet, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeitenden ganz genau zu erfassen. Wir haben mit Oliver Gadow, Sales Director DACH bei Planday, über die aktuelle Situation gesprochen, und ob er sich angesichts der Pflicht zur Zeiterfassung schon die Hände reibt.