Das GASTROFIX-Restaurant

Wie sieht nun eine GASTROFIX-Systemlösung in der Praxis aus? Wir möchten Ihnen unsere GASTROFIX iPad-Restaurant-Kasse vorstellen. An diesem Beispiel zeigen wir Ihnen, welche Komponenten Sie für unser System benötigen und wie die stationären iPads, mobilen iPods, Router und Bon-Drucker angeordnet sind.

Unser Restaurant verfügt über eine Innen- und Außenbestuhlung mit Biergarten, 200m2 Nutzfläche: 70 Sitzplätze im Restaurant und 50 Sitzplätze im Biergarten. Gäste finden an 30 Tischen (2er-, 4er- und 6er-Tische im Biergarten) Platz. Wir empfehlen folgendes Set-Up:

  • 2x stationäre iPad-Kassen im Durchgangsbereich zur Küche
  • 3x iPod Touch als mobile Bestellterminals für mehr Zeit am Gast
  • 2x W-LAN-Router und 4x Bondrucker (2x Bar/Tresen, 2x Küchenbereich)
  • Die DATEV-Schnittstelle spart Zeit und dem Steuerberater Nerven
  • Kundenbindungsfunktion mit Gutscheinverwaltung, zur Erstellung eigener Gutscheine mit QR-Codes

Im Überblick

AnzahlGerätEinsatz
2iPad„Stationäre“ iPad-Kassen
3iPod TouchMobile Bestellterminals
2BondruckerBon- und Rechungsdrucker an Bar/Tresen
2KüchendruckerFür die Küche
2W-LAN-Router Für Innen und Außen

Wir wissen, dass jeder Gastronomiebetrieb unterschiedlich ist und seine eigenen Anforderungen an das Kassensystem hat. Unser GASTROFIX-Team berät Sie gerne in einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungsgespräch –auch gerne vor Ort. Nehmen Sie noch heute zu uns Kontakt auf!

Der GASTROFIX-Raumdesigner

Mit dem einzigartigen GASTROFIX-Raumdesigner erstellt man ganz einfach einen Tischplan des Restaurants. Dieser bildet das Restaurant symbolisch ab und sorgt dafür, dass sich das Personal sofort zurechtfindet.

Gastrofix Beispiel Raumdesigner

Der GASTROFIX-Raumdesigner

Der Einsatz im Restaurant

Nach der Installation des stationären iPad-Kassensystems (inkl. der Einrichtung des W-LAN-Routers für die kabellose Datenübertragung und dem Bondrucker), ist Ihr GASTROFIX-Kassensystem einsatzbereit. Durch die intuitive Benutzerführung kann das Personal sofort loslegen. Und los geht’s:

Einsatz im Restaurant

Sind Sie bereit für GASTROFIX?