Die Kassensicherungsverordnung ist seit Anfang des Jahres in Kraft. Abgesehen von der umstrittenen Bonpflicht hat sie einen weiteren Knackpunkt. Und zwar die technische Sicherheitseinrichtung (TSE). GASTROFIX verlost daher jetzt eine komplette TSE Kasse im Wert von knapp 3.400 Euro!

Die Internorga gehört für GASTROFIX zu den Messe-Highlights des Jahres. Auch zur kommenden Ausgabe reisen die Berliner daher mit spannenden Neuheiten von der Spree an die Elbe. Das Unternehmen zeigt bei der Internorga 2020 in Halle B4.OG, Stand 403 Lösungen für das neue Kassengesetz und hat außerdem ein Magazin zum Thema KI im Gepäck.

Intergastra 2020

Im Februar 2020 pilgert nahezu die gesamte Gastro- und Hotellerie-Gemeinde an den Neckar nach Stuttgart. Das kann nur eines bedeuten: Es ist wieder Intergastra! GASTROFIX reist natürlich mit! Die Berliner haben neben Lösungen für das neue Kassengesetz auch ein druckfrisches Magazin zum Thema künstliche Intelligenz (KI) im Gepäck. Kommt vorbei: Halle 7, Stand A65!

Kassensicherungsverordnung TSE Gastrofix

Ab dem 01. Januar 2020 gilt die Kassensicherungsverordnung (KassenSichV). Der auch als Kassengesetz bekannte zugrundeliegende § 146a AO beinhaltet deutlich schärfere Anforderungen an Kassensysteme. Worauf es jetzt ankommt und was Sie bei Ihrer alten bzw. beim Kauf einer neuen Kasse unbedingt beachten müssen, haben wir in diesem Beitrag übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Kasse Illustration News
Kasse Illustration News

Road-Stop-Chef Carsten im Brahm aus Mettmann hat sich “aus Versehen” für den Ironman auf Hawaii qualifiziert. Im Interview verrät der ambitionierte Hobby-Triathlet, wie es dazu kam, wie er Sport, Gastronomie und Familie unter einen Hut bekommt – und was für ihn die schönste Belohnung nach dem Finish ist.

Titel Recruiting im Gastgewerbe

An Social Media kommt heute keine Branche mehr vorbei. Auch Unternehmen aus der Gastronomie nutzen die vielfältigen Werbe- und Kommunikationsmöglichkeiten – verstärkt auch, um sich als attraktive Arbeitgebende ins Gespräch zu bringen. Expertin Franziska Ebertowski erklärt, warum das eine kluge Strategie ist und wie cleveres Recruiting im Gastgewerbe heute funktioniert.

Gastrofix Qualitätsmanagement

Jeder Gastgeber weiß: Der Kunde ist König. Und der wird immer anspruchsvoller. Eine Entwicklung, die insbesondere im Gastgewerbe zu beobachten ist. Doch wie stellt man sich als Gastgeber am besten darauf ein? Wie gewährleistet man gleichbleibend hohe Standards in seinem Hotel und/oder Restaurant? Helfen können digitale Tools, die effizientes Qualitätsmanagement garantieren.

RDW4 Fachkräftemangel Titelbild

Das omnipräsente Problem Fachkräftemangel wird sich nicht von selbst erledigen. Mittlerweile hat diese Erkenntnis auch im Gastgewerbe dazu geführt, dass sich Geschäftsleute verstärkt mit der Digitalisierung auseinandersetzen. Viele haben erkannt, dass sie jetzt personalintensive Prozesse optimieren müssen, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Passende Tools dafür gibt es jedenfalls einige.