Registrierkasse für die Gastronomie | GASTROFIX Zum Inhalt springen

Registrierkassen für die Gastronomie

Zurück

Registrierkasse für die Gastronomie

Ersetzen Sie Ihre klassische Registrierkasse oder Ihr konventionelles PC-basierendes Kassensysteme durch das preiswerte und professionelle cloudbasierende GASTROFIX-Kassensystem für Apple iPads.

Grundsätzlich unterscheidet man drei Arten von Registrierkassen

  1. Klassische, geschlossene Registrierkassen (proprietäre Systeme)

    Diese haben eine spezielle, nicht-standardisierte Hardware und eine Software, die als Kassen-Betriebsystem untrennbar mit dieser Hardware verbunden ist. Oft ist die Einrichtung und Konfiguration dieser Kassen so kompliziert, dass Gastronomen und Restaurant-Inhaber viel Unterstützung durch Kassenhändler benötigen. Fernzugriff auf die Kassendaten oder Änderungen der Speisekarte oder sonstiger Stammdaten sind ohne teure zusätzliche Hard- und Software nicht möglich. Viele solcher älteren Kassen sind auch nicht GoBD-fähig. Anbieter klassischer Kassen sind z.B.: Vectron, Sharp, ADS Anker, Olympia, Casio

    Bekannte Anbieter für die Gastronomie sind: Vectron, Schultes, Casio, Sharp, …

  2. PC-Kassensysteme

    GASTROFIX hat in den 1990er-Jahren als Branchenpionier und deutscher Marktführer mit über 10.000 installierten Kassen wesentlich dazu beigetragen, das Kassensegment der PC-basierenden Kassensystem zu etablieren. Die meisten PC-Kassen laufen auf Windows-Betriebssystemen und haben einen deutlich höheren Leistungsumfang als konventionelle Registrierkassen. Allerdings sind solche Systeme üblicherweise auch deutlich teurer als klassische Kassen und auch sie bieten keine automatische Fernzugriffs- und Fernwartungsmöglichkeit. Anbieter solcher PC-Kassen sind: Hypersoft, Matrix, PC-Cash, EuCaSoft, …

  3. Cloud-basierende Kassensysteme auf App-Basis

    Die modernste Form von Registrierkassen. Ein Web- bzw. Cloud-basierendes Backoffice erlaubt Datenpflege, Speisekartenänderungen und Zugriff auf die aktuellen Umsätze jederzeit und von jedem Ort aus. Es kombiniert die Leistungsfähigkeit der besten PC-Kassensysteme mit dem Preis der alten, konventionellen Kassen. Aber Vorsicht: Nur sehr wenige "Apps" sind professionelle, vollwertige Kassensysteme. Viele haben kein Web-Backoffice oder arbeiten mit HTML-5 über Browser auf jedem Pad-Computer, was dann aber bedeutet, dass bei einem Ausfall des Internets nichts mehr funktioniert. GASTROFIX hingegen funktioniert auch tage- und wochenlang ohne Internetverbindung.

    GASTROFIX gehört weltweit zu den wenigen wirklich professionellen iPad bzw. Cloud-basierenden Kassensystemen für iOS, also Apple-Hardware, mit dem vollen Leistungsumfang moderner, professioneller Kassensysteme. Dies beinhaltet Schnittstellen zu Hotelsystemen und Schankanlagen, Verwaltung verschiedener gastronomischer Filial-Betriebe über den zentralen Restaurant-Manager sowie weitere Funktionen zur Kundenbindung und Gutscheinverwaltung.